Ich habe mich nun endlich entschlossen auch auf meiner Webseite eine Rubrik einzurichten, aus welcher man ersehen kann, daß ich auch für die Weitergabe meiner Fähigkeiten und Erfahrungen offen bin. Dies tue ich eigentlich schon sehr lange, habe diesem Punkt aber nie wirklich Bedeutung beigemessen, da ich über die Jahre einige Schüler begleitet habe und ihnen auch zu Engagements verhelfen konnte und damit meine Aufgabe erfüllt sah. 

Meine bisherige Zeiteinteilung war immer sehr stark von der Festanstellung und Engagements an Opernhäusern geprägt und schränkte daher diesen Bereich sehr stark ein. Nun bin ich wieder freischaffend "unterwegs" und kann es mir leisten, mehr meinen eigenen Intentionen zu folgen und mich diesem Bereich mehr widmen.

Also falls ein interessierter Sänger(in), oder Anfänger(in) (der/die sich an einer Hochschule vorstellen möchte - oder eben zur Weiterbildung und Erweiterung seiner Fähigkeiten - oder bei Stimmproblemen) nun diesen Teil angeklickt hat, kann er sich gerne bei mir melden und wir besprechen seine speziellen Wünsche und Vorstellungen. Ich bin sehr offen, was die Stimmfächer und Stilrichtungen angeht, da ich in meiner Laufbahn schon vom Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor, Counter, Bariton bis hin zum Bassisten unterrichtet habe. Ein ganz großer Faktor ist für mich, nicht nur Technik (funktionale Schule) zu vermitteln, sondern eben genau auf den Sänger(in) zugeschnitten zu schauen, wen oder was habe ich vor mir und was braucht dieser Mensch mit SEINER Stimme in seinem Sängerleben??!! Dies kann natürlich auch bedeuten, daß es weiterführend auch um szenische Anregungen oder auch bei Atemfragen (lunar/solar) immer "Typbedingte" Probleme zu behandeln - zu lösen gilt!!

Ich freue mich auf eure Anfragen...